Insolvenz Bessy NAZARETH, geb 20.07.1961

BG Donaustadt 15 S 10/19s

Mit Beschluss des BG Donaustadt vom 28.02.2019 wurde das Schuldenregulierungsverfahren über das Vermögen von Bessy Nazareth, geb 20.07.1961 eröffnet.

Anmeldungsfrist: 24.04.2019

Mit Beschluss vom 28.02.2019 wurde die erste Tagsatzung für den 08.05.2019 anberaumt.

Mit Beschluss vom 08.05.2019 wurde die Tagsatzung auf unbestimmte Zeit erstreckt.

Mit Beschluss vom 25.02.2020 wird eine Tagsatzung für den 05.05.2020 angesetzt. Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Schuldnerin bietet eine Quote von 100 % in 60 Teilen.

Mit Beschluss vom 28.04.2020 wurde die für 05.05.2020 anberaumte Tagsatzung abberaumt.

Mit Beschluss vom 30.04.2020 wurde eine Tagsatzung für den 26.05.2020 angesetzt. Wesentlicher Inhalt des Sanierungsplanvorschlags: Die Schuldnerin bietet eine Quote von 100 % in 60 Teilen.

Mit Beschluss vom 26.05.2020 wurde der Sanierungsplan nicht angenommen. Die Verwertung der Liegenschaft wird fortgesetzt. Die Tagsatzung wurde auf unbestimmte Zeit erstreckt.

Forderungsanmeldung

zurück