Insolvenz HASCAR KG, FN 508746g

LG Korneuburg, 36 S 49/21d

Mit Beschluss des LG Korneuburg vom 23.07.2021 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der HASCAR KG, FN 508746g eröffnet.

Anmeldungsfrist: 22.09.2021

Mit Beschluss vom 23.07.2021 wurde die erste Tagsatzung für 06.10.2021 anberaumt.

Mit Beschluss vom 28.07.2021 wird die Schließung des Unternehmens angeordnet. Es besteht Masseunzulänglichkeit.

Mit Beschluss vom 06.10.2022 hat der Masseverwalter den Wegfall der Masseunzulänglichkeit angezeigt.

Mit Beschluss vom 10.01.2020 wird eine nachträgliche Prüfungstagsatzung für den 26.01.2022 anberaumt.

Mit Beschluss vom 01.04.2022 wird eine Tagsatzung für 27.04.2022 anberaumt. Der Masseverwalter hat einen Verteilungsentwurf vorgelegt: Verteilungsquote: 24,064203 %

Mit Beschluss vom 27.04.2022 wird die Schlussrechnung des Masseverwalters genehmigt.
Der Schlussverteilungsentwurf des Masseverwalters mit einer Quote von 24,064203 % wird genehmigt.

Forderungsanmeldung

zurück